CVB Spendenübergabe - Ausschüttung - von 28.000,-- Euro im 1. Halbjahr 2017

Credit- und Volksbank eG unterstützt mit Spenden soziale Projekte im Geschäftsgebiet Wuppertal und Umgebung

Gesellschaftliches Engagement ist uns wichtig

Barmen „Wir tun Gutes.” Dieses Leitmotiv begleitet die Credit-und Volksbank seit vielen Jahren in Wuppertal und der Region. Zum 3. Mal wurde das CVB-Spendenportal an Vereine und gemeinnützige Institutionen aus der Region ausgeschüttet. Eine Stadt lebt vom Engagement der Bürger, die sich meistens in Vereinen ehrenamtlich engagieren. Dieses Engagement will die CVB fördern und damit dazu beitragen, dass Wuppertal und Umgebung bunter und attraktiver wird. In diesem Jahr fördert die Credit- und Volksbank Einzelprojekte unterschiedlicher Vereine, soziale Herausforderungen der Kinder- und Jugendförderung und behinderter Menschen sowie der Altenhilfe, aber auch kulturelle Initiativen. Anlässlich der feierlichen Übergabeveranstaltung nutzten drei der insgesamt 26 Spendenempfänger, der Chor DaCapo, der Verein „Tatort - Straßen der Welt“ und der Förderverein der Schule am Nordpark die Gelegenheit zu einer Präsentation ihrer Projekte. Inzwischen hat sich die CVB-Initiative zu einem beliebten Treffpunkt gemeinnütziger Institutionen entwickelt, bei der viele gute Gespräche geführt und Möglichkeiten des gegenseitigen Erfahrungsaustauschs genutzt werden.
„In Zeiten, in denen die öffentlichen Gelder immer mehr gekürzt werden, ist es für gemeinnützige Institutionen wichtig, ihre Projekte durch Spendengelder umsetzen zu können“, so der Vorstand der Volksbank Hardy Burdach. Die Credit- und Volksbank wird auch in der Zukunft weiterhin gemeinnützige Projekte durch das Spendenportal unterstützen und freut sich schon auf viele neue Ideen von Vereinen für die 2. nennenswerte Spendenausschüttung zum Ende des Jahres 2017.